Freitag, 11. Oktober 2013

Herbstliche Karte, die Erste

Auch wenn man auf vielen Blogs jetzt schon die Weihnachtsbasteleien sieht, versuche ich mich im Moment noch an herbstlichen Karten.

Für diese habe ich orangefarbenes Tonpapier als Grundlage genommen. Auf ein Stück weißes Papier habe ich mit einem Stempeln von HEINDESIGN in der Farbe Putty (geht in Richtung beige) einen Hintergrund gestempelt. Das Papier ist eingerahmt von zwei Streifen Washitabe. Die Applikation habe ich aus einem Tonpapier in hellerem Orange mit der Stanzform Chloe Stem von Memory Box ausgestanzt und aufgeklebt. Zum Schluss noch mit goldenem Embossingpulver ein paar Klekse und fertig.