Donnerstag, 27. Juni 2013

Geldgeschenk

Das Brautpaar wünschte sich Geld für die Hochzeitsreise und weil es nach Mexiko ging, habe ich mich vom Thema "Wüste" zu diesem Geschenk inspirieren lassen. Es fehlt noch der Geldkaktus aus einer Gurke, die mit Münzen als Stacheln bestückt ist.

(Hier ein Beispiel für den Kaktus: http://www.google.de/imgres?imgurl=http://m3.paperblog.com/i/23/233097/heute-hab-ich-einen-geldkaktus-gepflanzt-L-yARBDV.jpeg&imgrefurl=http://de.paperblog.com/heute-hab-ich-einen-geldkaktus-gepflanzt-233097/&h=800&w=600&sz=45&tbnid=fCfHWbe1BHQJvM:&tbnh=91&tbnw=68&zoom=1&usg=__HrN9jFTQSZJ2V-SBOVcWqrei_go=&docid=Hzb7hMenfSRfMM&sa=X&ei=KvTLUZn6CYnIsgat8YGACw&ved=0CDUQ9QEwAA&dur=1026)



Einladungskarte zur Hochzeit

Für meine Schwägerin Steffi durfte ich die Hochzeitseinladungen basteln: 

Eine Klappkarte mit Prägung, Banderole und Inlay mit dem Einladungstext.


Sonntag, 16. Juni 2013

Menükarte

Schon länger denke ich über die Gestaltung einer Menükarte für eine Hochzeit im kommenden August nach. Gestern hatte ich nun endlich eine Eingebung. Was wohl auch daran liegt, dass ich schon länger das Stempelset "Build a Blossom" von Stampin' Up ausprobieren wollte. Für den Hintergrund habe ich einen Stempel aus dem Set "Mixed Bunch" verwendet. 


Karte mit Schmetterling

Die Anregung zu diesen Karten habe ich auf Pinterest gefunden. Eine ähnliche Karte hat DeAnn Rauzi (http://stampinonthecamasprairie.blogspot.de) gemacht.


Für den Hintergrund habe ich das Stempelset French Foliage genutzt. Dieses Set und auch der Schmetterling-Stempel stammen von Stampin' Up. Für den Schriftzug kam das Set Famose Fähnchen von Stampin' Up zum Einsatz. Die Schmettelinge sind embossed und wurden anschließend koloriert.